(Anerkennung: Kit8.net/Shutterstock)

Während Microsoft Office die tatsächliche Produktivitätsuite für viele Jahre gewesen ist, kann Sein der Alleskönner Sie den Meister von keinen auch bilden. In einem konkurrierenden betrieblichen Umfeld wünschen Sie das beste Werkzeug für jeden bestimmten Job.

Eine jährliche übersicht, die von Okta diese Woche freigegeben wird, zeigt an, daß die korporative Welt in zunehmendem Maße über Wänden Microsofts hinaus schaut, während sie die „gut in der Kategorie“ apps sucht, um seine Notwendigkeiten zu dienen. Okta stimmte Geschäfte ab, die Office Konten 365 mit Microsoft haben, und es bat sie, über, welche NichtMicrosoft apps zu berichten sie benutzten.

SEHEN Sie: Google Bezahlung: Wie und warum Sie eine APP so verwenden sollten, um Sachen am Speicher zu kaufen

Da Okta dieses bestimmte Info für fünf Jahre laufend erfaßt hat, tauchen einige freie Tendenzen auf, und das Fazit ist, daß die überblickten Geschäfte scheinen, weg von der Idee von Office als 365 Supermarkt zusammen zu ziehen. (Für seine neueste übersicht wurden die Daten von, 1. November 2017zu gesammelt 31. Oktober 2018.)

Durchhang (Download für iOS oder Android) ist möglicherweise das beste Beispiel. Als Okta anfing, diese Daten innen zu sammeln 2015, sagten übersicht Antwortende mit 365 Office Konten, daß sie die Arbeitsplatzschwätzchen-APP über Prozente 12 der Zeit verwendeten. Seit damals wird es mehr als, zu den Prozenten 28 geverdoppelt.

Auch innen 2015, wurde die Zoom videoconferencingplattform (Download für iOS oder Android) ungefähr von den Prozenten 4 dieser übersicht Gruppe benutzt und jetzt fast ein viertel von ihnen es einsetzt.

Suite G Googles hat weniger Bewegung, 20 zu von den Prozenten 28 in diesem Zeitrahmen gesehen, aber die ist noch eine beachtliche Verbesserung wenn Sie Consider, daß es mit fast Everything, das Office 365 , anstatt dem Zielen einer spezifischen Art Aufgabe, wie Darstellung Dias oder Wort Processing konkurriert.

Unterdessen ist Microsoft nicht imstande gewesen, Salesforce in jeder sinnvollen Weise, mit Verbrauch der Kunde Relationship zu verdrängen Managementplattform, die um Prozente 45 für die letzten fünf Jahre, mindestens innerhalb dieser übersicht Gruppe schwebt. Das ist ungefähr so nahe, wie Microsoft normalerweise an Sein auf der Außenseite gelangt, die inch schaut.

FOLGEN Sie Download.com auf Twitter für alle neuesten APP Nachrichten.

Dauern Sie, aber nicht wenige, Microsoft Office beträchtliche Reihe Eigenschaften, Menüs und Tasten können gegen es schließlich arbeiten. Über den Jahren haben Hauptfreigaben von Office eine Wäschereiliste der Eigenschaften hinzugefügt, um ein Aufsteigen zu verleiten, aber die übersicht resultiert aus Okta hinsichtlich, was Benutzer in ihren Produktivität apps zeigt geben, daß glatter Betrieb bei weitem ihr größtes Interesse ist.

Ungefähr Drittel der Antwortenden sagte, daß das wichtigste Element „läuft durchweg mit wenigen Störschüben.“ Das folgende wichtigste Element -- in der Lage sein, mit Mannschaftskameraden leicht zu verständigen -- kam an einem entfernten 16 Prozent herein. Niemand zitierten eine Vielzahl der Eigenschaften als Priorität; die restlichen Hinweise waren einzeln über cybersecurity, Kompatibilität, intuitive Schnittstellen, Zugang an einem beweglichen Telefon und Speicherfähigkeiten.

Wenn Microsoft seine Leitung beibehalten möchte, kann die Antwort sein, wenn sie was sie haben, anstatt mehr, Werkzeuge zu addieren vervollkommnet. Wir sehen, was 2019 holt.

Takeaways

  • Eine jährliche übersicht von Okta zeigt an, daß Office Arbeiter sich in zunehmendem Maße weg vom Verwenden von Microsoft Office verschieben, während ein Supermarkt für ihre Produktivität benötigt.
  • Durchhang und Zoom insbesondere haben erhebliche Gewinne gesehen, seit Okta anfing, diese übersicht Daten inch zu erfassen. 2015

Lesen Sie mehr

Tom McNamara ist ein älterer Herausgeber für Download.com CNETS. Er bedeckt hauptsächlich Windows, Mobile und DeskTop Sicherheit, Spiele, Google, strömende Dienstleistungen und Sozialmittel. Tom war auch ein Herausgeber am Maximum PC und Zündung, und seine Arbeit ist auf CNET, PC Gamer, MSN.com und Salon.com erschienen. Er ist auch unvernünftiges stolzes, dem er das gleiche Telefon für mehr als zwei Jahre gehalten hat.