(Anerkennung: Screenshot: Download.com/Tom McNamara)

Wenn Sie überhaupt verwendet haben, bildet Apple in Ihrem Auto ab, um irgendwo zu erhalten, Sie können, das Enttäuschen es mit Google Maps für iOS verglichen werden kann. Aber, wenn Sie Google Maps mit Apple CarPlay verwenden möchten, sind Sie aus Glück heraus gewesen -- bis dieses Jahr.

Apple WWDC bei der Konferenz im Juni, CEO Tim verkündete Koch selbst, daß die Firma CarPlay zu den aus dritter Quelleapp Entwicklern mit der Ankunft von iOS erschließt 12, und er neckte uns mit einem Foto von Google Maps in der CarPlay Schnittstelle.

Wir kennen nicht den genauen Tag als Google Maps kommen zu Apple CarPlay (weder haben Apple noch Google über es seit der Ansage gesprochen), aber wir können Ihnen erklären, wie man sie aufstellt, wenn sie ankommt.

(Update: Die neueste Version von Google Maps für iOS kann Apple CarPlay jetzt verwenden, wenn Ihre Vorrichtung iOS. 12laufen läßt)

SEHEN Sie: iPhone X und iPhone XS: 20 apps, die schauen groß auf „der Kerbe“

Wie man Ihr iPhone in Ihrem CarPlay-ermöglichten Auto aufstellt

Zuerst benötigen Sie ein Auto, das mit CarPlay kompatibel ist. Apple hat eine Liste der über 400 automodelle, die Sie heraus auf seine Web site überprüfen können. Um Ihr Auto zu finden, schreiben gerechte Presse Ctrl+F auf Ihrer Tastatur um einen Suchkasten zu öffnen, dann vorbildlichen Namen Ihres Autos. Nicht alle Ordnungen jedes Modells werden verzeichnet, jedoch und etwas Ordnungen können möglicherweise nicht CarPlay Unterstützung haben. So können Sie Handbuch Ihres Autos überprüfen müssen, um zu bestätigen, daß Sie bereit sind fortzufahren.

Im Falle daß System infotainment Ihres Autos nicht Apple CarPlay stützt, können Sie ersetzen es mit einem Werkzeugmarktsystem, das. Sie kosten einige hundert Dollar von Amazonas oder von einem Elektronikspeicher wie bestem Kauf, aber er kann heraus, zu überprüfen wert sein, wenn er Ihren Etat paßt -- besonders nun da CarPlay Google Maps Unterstützung erhält. Bester Kauf bietet z.Z. freie Installation für alle seine Werkzeugmarkt infotainment Konsolen an.

Zunächst müssen Sie Ihr iPhone an Ihr Auto physikalisch anschließen, es sei denn Sie eins von den gewählt wenigen sind, die es wirelessly tun können. Für den Rest von uns, benötigen wir ein Kabel, das einen regelmäßigen USB-A Stecker an einem Ende hat, und einen Blitzstecker auf dem anderen.

Das, das mit Ihrem iPhone kommt, tut in einer Klemme, aber in uns würde empfehlen etwas, das langfristig haltbarer ist. Sie können ein Extrakabel von Apple kaufen, aber Amazonas Grundlagen Kabel können die bessere Wahl hier sein, weil sie einen Bruch des Preises kosten. Ein 3-Fuss-Kabel sollte long enough sein.

(Anerkennung: Screenshot: Download.com/Tom McNamara)

Beachten Sie, daß nicht alle USB Tore in Ihrem Auto können Transmit Daten garantiert werden. Einige können entworfen werden, um eine Aufladung nur für Batterie Ihrer beweglichen Vorrichtung zur Verfügung zu stellen. Die Tore in Ihrer Mittelkonsole sollten können Transmit, obwohl Sie Ihr Autohandbuch beraten müssen können, um sicherzustellen.

Sobald Sie das rechte Tor gekennzeichnet haben, schließen Sie Ende USB-A Ihres Blitzkabels (es ist das fette) an, schalten Sie elektrisches System Ihres Autos (oder gerechtes Feuer herauf die Maschine), ein und warten Sie, daß das System infotainment des Autos beendet zu laden.

Wenn das getan wird, entriegeln Sie Ihr iPhone, anschließen das andere Ende von dem Kabel an Ihr iPhone, warten dann, daß der Schirm infotainment des Autos Ihr iPhone erkennt. Wenn Sie Everything richtig taten, sollte Ihr iPhone Sie auffordern, zu bestätigen, daß Sie CarPlay ermöglichen möchten, und das System infotainment des Autos sollte Sie auch bitten zu bestätigen.

honda-enable-Apple-carplay.jpg
(Anerkennung: Download.com/Tom McNamara)

FOLGEN Sie Download.com auf Twitter für alle neuesten APP Nachrichten.

Wie man Google Maps in Apple CarPlay zugänglich macht

Nach der Bestätigung an Ihrem Telefon und auf Schirm infotainment Ihres Autos, sollte es eine CarPlay Ikone auf dem Hauptmenü des Schirmes infotainment Ihres Autos geben. Klopfen, das die CarPlay Schnittstelle öffnet. An diesem Punkt können Sie sehen, daß eine Ikone für APP „abbildet“, aber dieses nicht wirklich das ist, das Sie wünschen. Das ist Apple Diagramme. Sie müssen swipe nach rechts, um Ihre Ansammlung aus dritter QuelleCarPlay apps zu sehen.

Die aus dritter Quelleapps werden in alphabetischer Reihenfolge verzeichnet, also sollte es ein oder zwei Schläge nur nehmen, bis Sie die Google Maps APP finden und annehmen, daß Sie bereits die iOS Version an Ihrem Telefon downloadet haben. Gerechter Hahn die Google Maps Ikone auf dem Schirm infotainment des Autos, zum der APP zu öffnen.

Sehen Sie auch

Tom McNamara ist ein älterer Herausgeber für Download.com CNETS. Er bedeckt hauptsächlich Windows, Mobile und DeskTop Sicherheit, Spiele, Google, strömende Dienstleistungen und Sozialmittel. Tom war auch ein Herausgeber am Maximum PC und Zündung, und seine Arbeit ist auf CNET, PC Gamer, MSN.com und Salon.com erschienen. Er ist auch unvernünftiges stolzes, dem er das gleiche Telefon für mehr als zwei Jahre gehalten hat.