googlesearchggo.jpg

Google gehen Benutzer in auftauchenden Märkten haben jetzt eine neue Wahl, zum zu helfen, Webseiten einfacher zu bilden zu verstehen.

Entworfen für Bereiche mit langsamem oder unzuverlässigem Internet-Zugang, gehen das Google Suchapp kann Webseiten jetzt laut lesen, Google hat verkündet in einem blog Pfosten. Die neue Technologie ist zu Milliarden Webseiten in den unterschiedlichen Sprachen laut 28 lesen fähig. Die Stimme klingt, sogar über einem Anschluß 2G, entsprechend Google natürlich und verwendet minimale zellulare Daten.

SEHEN Sie: WhatsApp, welches die Verbreitung der gefälschten Nachrichten mit neuer Eigenschaft kämpft

Google gehen debuted letzten Dezember in Indien und in Indonesien als alternative Suchapp für Vorrichtungen der Eingangsstufe Android in den Regionen mit den schwachen oder spotty Internet-Anschlüssen. Das Ziel hinter der APP ist, das Netz einfacher, Völker freundlicher, und schneller zu lassen, wem anderes Schwierigkeit haben würde, sie zugänglich zu machen. Der neue TextLesezusatz wird in Richtung zu denen, die Mühebetrachtung oder -verständniswebseiten haben können, besonders eine mit langen Klumpen des Textes übersetzt.

„Die Leute, die Google verwenden, gehen gekommen von vielen unterschiedlichen Hintergründen, und einige konnten Extrawerkzeuge helfen gelesen und neue Wörter aussprechen wünschen -- z.B. die mit Sichtbarmachung oder Lesebeeinträchtigungen, die Leute, die lang eine Fremdsprache oder jenes weniger bequemer Lesetext,“ Google studieren, sagten in seinem blog Pfosten. „Heutiges Update bildet es einfacher, damit jedermann den Reichtum des Netzes zugänglich macht. Für jene erlernenden neuen Sprachen wird jedes Wort hervorgehoben, während es gelesen wird und erlaubt Ihnen, entlang zu folgen und helfend beschleunigen Sie Ihr Lernen. „

Google gehen anbot bereits eine Weise, das Netz mit Ihrer Stimme zu suchen. So ist der Textmesswert eine natürliche Verlängerung. Die Eigenschaft verwendet künstliche Intelligenz, heraus darzustellen, die Bereiche einer Seite zum zu lesen und die ausschließen, damit Benutzer nur die wichtigen Teile hören. Google sagte, daß es die Netz Seitemesswerttechnologie mehr seiner Produkte zukünftig hinzufügen möchte.

FOLGEN Sie Download.com auf Twitter für alle neuesten APP Nachrichten.

Takeaways

  1. Übersetzt für auftauchende Märkte, gehen das Google Suchapp hat vorgestellt eine Textmesswerteigenschaft, um Webseiten laut zu lesen.
  2. Die neue Eigenschaft ist entworfen, um das Netz zugänglicher zu bilden zu den Leuten, die Mühelese- oder -verständniswebseiten mit einer Menge Text haben können.

Sehen Sie auch

Lanze Whitney ist ein unabhängiger Technologieverfasser und ein Trainer und ES professionell ein ehemaliges. Er hat für Zeit, CNET, PCMag und einige andere Publikationen geschrieben. Er ist der Autor von zwei Techbüchern - „Windows 8 fünf Minuten hintereinander“ und „bringen sich SICHTLICH LinkedIn.“ bei