(Anerkennung: stegworkz/Shutterstock)

Während Google ursprünglich sein Renommee auf einem Produkt errichtete, das eine fast Psychic Fähigkeit hatte, nach die genauen Search Engineresultate zu liefern, denen Sie suchten, sported es auch einen gleichmäßig wichtigen aber weniger offensichtlichen Vorteil: durchweg Blitz-schnelle Geschwindigkeit.

Der Unterschied lag nicht auf der Hand, wenn Sie eine Suche taten und nur die erste Seite von Resultaten steuerten, aber wenn Sie gingen zu graben, der kumulative Effekt mögliche Frustration verringerte, die Sie geführt haben kann, einen Konkurrenten zu versuchen. Google hatte nie den Erfolg vergessen, den sie durch Seite Last Optimierung erzielten, und jetzt scheint seine Chrome Datenbanksuchroutine-Entwicklung Mannschaft, den Umschlag weiter zu drücken.

SEHEN Sie: Google Chrome Review: Wie hält der dominierende König der Netzdatenbanksuchroutinen?

ZDNet berichtete vor kurzem über eine Entdeckung durch ein blog, das Chrome Geschichte, die letzte von genannt wurde, grub wem herauf irgendein interessantes neues Info auf „verlangsamen nie“ Modus, daß Chrome Entwickler mit kürzlich experimentiert haben. Die Details erhalten technisch, aber das Fazit ist, daß der Modus massiv auf verringerte eine welcher Webseite wird laden lassen, dadurch erverringert erverringert die Zeit, die sie zur Last dauert.

Jedes Bild auf einer Seite kann no more als 1 Megabyte in der Größe sein, die nicht extrem ist. Jedoch kann der Gesamt„Bildetat“ für diese Seite no more als BANDMITTE auch 2 sein, wenn nie langsam, wird ermöglicht. Wenn irgendeine Ladenaufgabe mehr als Millisekunden 200 nimmt, um durchzuführen, wird sie auch vollständig annulliert. Sogar Schriftkegel können herauf no more als Kilobytes 100 verwenden, das gerade ein zehntes eines Megabytes ist.

Da Sie erwarten konnten, können nie langsame Beschränkungen und werden die Webseiten brechen, die eine Menge Bilder und Indexe verwenden und vielleicht bilden sie unmöglich zu steuern. Aber besonders auf beweglichen Vorrichtungen, die häufig Datenkappen und wackelige Internet-Anschlüsse beschäftigen, kann das Verringern auf unwesentlichem Seite Inhalt Lebensqualität erhöhen, wenn es richtig eingeführt wird.

FOLGEN Sie Download.com auf Twitter für alle neuesten APP Nachrichten.

Chrome auf Android hat bereits einen Daten-Rettermodus, der vermutlich eine Quelle von Inspiration war. Wenn der Daten-Retter ermöglicht ist, erhält Ihr Anschluß zu einer Webseite durch Bediener Googles verlegt, in denen die Bilder einer Seite Re-zusammengedrückt werden können, um schneller zu laden. Und die Seite als vollständiges kann von Google wirklich schnell neu geschrieben werden „, um nur den wesentlichen Inhalt,“ entsprechend der Beschreibung in der APP zu laden.

Es gibt auch freie APP Datally Googles für Android, dessen Daten-Rettermodus an fast jeder möglicher APP an Ihrem Telefon oder an Tablette angewendet werden kann. Mit diesem, handhaben Sie, wieviel Daten eine APP in einem gegebenen Zeitrahmen verwenden kann, anstatt, zu ändern, wie sich leistungsfähig diese APP benimmt, aber die Grundregel dort ist und Google scheint, Gebäude auf ihm mit diesem neuesten Chrome Experiment zu sein.

Daten-Retter ist auch für die DeskTop Version von Chrome über den amtlichen Datenbanksuchroutinezusatz vorhanden.

Takeaways

  • Die Google Chrome web- browserentwicklung Mannschaft experimentiert mit „verlangsamen nie“ Modus, der eine Webseite zu seinen bloßen Wesensmerkmalen unten abstreifen kann, um Last Zeit zu beschleunigen.
  • Jedoch begrenzt der Modus Daten soviel, daß er eine Webseite „brechen könnte“ und ihn unmöglich bilden zu steuern.
  • Wenn Sie verringern möchten, wieviel Daten Sie verwenden, hat die Android Version von Chrome einen Daten-Rettermodus, und die DeskTop Version von Chrome kann diese Eigenschaft über einen Beamtzusatz hinzufügen.

Lesen Sie mehr

Tom McNamara ist ein älterer Herausgeber für Download.com CNETS. Er bedeckt hauptsächlich Windows, Mobile und DeskTop Sicherheit, Spiele, Google, strömende Dienstleistungen und Sozialmittel. Tom war auch ein Herausgeber am Maximum PC und Zündung, und seine Arbeit ist auf CNET, PC Gamer, MSN.com und Salon.com erschienen. Er ist auch unvernünftiges stolzes, dem er das gleiche Telefon für mehr als zwei Jahre gehalten hat.