istock-bowdenimages-175535016.jpg
(Anerkennung: Bowden Images/iStockphoto)

Vor dem Internet wußte eine Hauptsorge für Eltern, wo ihre Kinder physikalisch waren. Mit der Zugänglichkeit von smartphones und von Sozialmitteln, müssen Eltern jetzt sich sorgen, wenn ihr Kind sicher ist, selbst wenn sie nur einige Füße entfernt sind.

Den Zicklein helfen sicher--und Eltern von der überwachung jeder on-line-Bewegung ihres Kindes halten--Barke hat gerade eine Selbst-genannte APP ausgestoßen, die entworfen ist, um Kinder weg zu halten vom on-line Schaden.

Barke (iOS, Android) verwendet künstliche Intelligenz, Tätigkeit der Zicklein auf Sozialmitteln, email zu überwachen und Text. Wenn Algorithmus der Barke etwas sieht, meint es hinsichtlich, es schickt einen Alarm zur APP des Elternteils. Die APP des Elternteils paßt mit einer Barkebegleiter-APP (iOS, Android) am Telefon der Zicklein zusammen.

SEHEN Sie: 57 Prozente Android apps für Zicklein brechen Privatlebengesetze

bark1.jpg
Barke-APP für Eltern. (Anerkennung: Screenshot durch Download.com)

„Die Barke zu haben, die an Vorrichtungen und Konten Ihres Kindes angeschlossen wird ist dem Tragen eines seatbelt,“ Titania Jordanien, der Hauptelternteiloffizier der Barke ähnlich, TechCrunch erklärt. „Sie würden Ihr Kind ein Auto fahren lassen nicht, ohne ein zu tragen, also, warum Geben sie eine Vorrichtung, die die Welt // ohne 24einen7365 Schutz zugänglich machen kann?“

Für $9 pro Monat unabhängig davon Familie Größe, gelangen Eltern Alarme an Tätigkeit ihrer Kinder auf 24 unterschiedlichen Sozialmittelaufstellungsorten, einschließlich Facebook, YouTube, WhatsApp und Instagram. Die APP lichtet auf Zeichen von Cyberbullying, von Tiefstand, von möglichen Fleischfressern, von Erwachseninhalt und von mehr ab.

Barkedurchläufe 24/7 und schickt dem Elternteil automatische Alarme. Wenn die APP eine Ausgabe ermittelt, paßt eine Empfehlung von einem Kindpsychologen für einen Gespräch Starter mit dem Alarm zusammen. Barke behauptet , Eltern Sozialmittel ihrer Kinder manuell von überwachen und vom Respektieren ihres Privatlebens zu speichern, indem sie nur teilt, was die APP möglicherweise riskant findet.

Auf seinem Aufstellungsort erinnert Barke mögliche Benutzer, daß die APP nicht ein Wiedereinbau elternteil ist. Sein Ziel ist, Eltern zu helfen, ihre Zicklein zu schützen und Diskussionen über Internet-Sicherheit zu haben.

Barke sagt, daß die APP ohne das wissende Kind angebracht werden kann, aber Eltern stark angeregt werden, ein Internetsicherheit Gespräch mit ihren Zicklein zu haben.

„Wir regen in hohem Grade Familien, geöffnete Diskussionen über on-line-Sicherheit zu haben und wie das Verwenden der Barke hilft, an und Vertrauen mit ihren Kindern zu erzeugen, indem wir online ihnen passendes Privatleben geben,“ gesagtes Jordanien. „Kinder schätzen, daß Barke ihren Eltern die Fähigkeit nicht gibt, Everything zu lesen, das sie tun.“

Das Programm hat glühende Berichte von den Eltern auf seiner Web site und in den APP Speichern.

„I Liebe, wie ich glauben kann, wie meine Tochter sicher ist, ohne zu müssen, durch ihr Telefon zu schauen und ihr Privatleben einzudringen. Sie wird ein Jugendlicher jetzt, und ich möchte ihr mehr Unabhängigkeit geben, und diese APP erlaubt die, „ eine Mamma schrieb.

„[Was] mögen wir die meisten über Barke sind bis jetzt, daß sie uns InSight zu den Arten von Verhältnissen gibt, die, unser Sohn mit bestimmten Leuten sowie, wie er in einigen Situationen sich anfaßt,“ gesagte andere hat.

Die Berichte für die Zickleinbegleiter-APP sind kleiner als glühend.

„Eltern sollten ihren Zicklein Raum wirklich geben. Tun mehr Eltern Sachen so ihre Zicklein, es verursacht gerade mehr Sperren, „ein Benutzer an, der im APP Speicher gesagt wird.

Ein Android Benutzer sagte die APP gekennzeichnete allgemeine Akronymtextfachsprache als nicht angebrachtes Inhalt und cyber Tyrannisieren. „Jetzt sehen meine Eltern, daß Everything an meinem Telefon und an meinem Sozialleben,“ die 16 Einjahres schrieb verkrüppelt.

Die Firma argumentiert, daß es keine Verletzung der Privatspäre gibt, und Kinder geben bereits andere Firmen wie Apple, Google, Instagram und Snapchat Zugang zu ihren Daten.

Barke stimmt auch mit dem Kind-on-line-Privatleben überein und Schutz-Tat (COPPA), ein Gesetz mehrfache apps haben nicht an historisch gehaftet. Einwilligend mit COPPA Mitteln, Barke Konten Ihres Kindes überwachen zu lassen, müssen die Eltern nachweisbare Zustimmung in Form einer Kreditkarte geben.

TechCrunch berichtet über die 1 Milliarde Anzeigen, die durch die APP verarbeitet werden, aufdeckte 66 Prozente Teens und 57 Prozente Jugendliche erfuhren, cyberbullying, indem sie teilnahmen und zeugten, oder zielend. Mehr als Hälfte von Teens und 40 Prozente Jugendliche sprechen Tiefstand und über Angst.

Die Anzeigen, die analysiert werden, haben selbstmörderischen 33 Zicklein und geholfen geholfen, wenn sie Schule 12 shootings verhinderten. Seit Parkland, das in Florida schießt, fing Barke an, seine Gebühr zu den Schulen mit Suite G Googles für Ausbildung und Microsoft Office aufzugeben 365 für Ausbildung.

KI ist nicht eine komplette Verlegenheit. Zicklein sind Tech kapieren und können sneaky sein, wenn sie sein möchten. Trotz der Firma sind die Ansprüche der meisten Zicklein zur APP empfänglich, warnen sie, daß einige sie herausfordern konnten. Barke hat zu alarmieren die Schutze, an der richtigen Stelle, wenn das Kind die APP löscht.

Nichts stoppt das Kind vom Verursachen eines gefälschten Kontos irgendein. Die überwachung der Barke kann Eltern halten informiert über jede mögliche Abnahme der Tätigkeit, die vielleicht bedeuten könnte, daß sie ein anderes Konto verwenden.

FOLGEN Sie Download.com auf Twitter für alle neuesten APP Nachrichten.

bark2.jpg
Barkebegleiter-APP für Zicklein. (Anerkennung: Screenshot durch Download.com)


Takeaways

  1. Die Barke-APP überwacht Tätigkeit der Kinder auf Sozialmitteln, email und Text und schickt den Eltern für Tiefstand, das Tyrannisieren, räuberisches Verhalten und mehr Sicherheit Alarme.
  2. Die APP verwendet KI, um Bilder, Anzeigen, Anmerkungen und mehr, die Markierungsfahne hinsichtlich sind des Wortschatzes und Abbildungen abzulichten, um Eltern zu warnen, und schickt sprechenpunkte zur Hilfe erhalten das Gespräch begonnen.

Sehen Sie auch

Shelby ist ein Teilnehmer-Verfasser für Download.com CNETS. Sie diente als Leitender Herausgeber für die Louisville hauptsächliche Zeitung an der Universität von Louisville. Sie internierte als kreativer Nicht-Erfindung Herausgeber für Wunder Monocle literarische Zeitschrift. Ihre Arbeit erscheint in der Glasgebirgszeitschrift, Bookends Review, Ost Soundings und auf Louisville.com. Ihre Katze, Kobold, ist die beste Katze überhaupt.