Download.com
  • Navigation
  • offene Suche
Schließen

PLATTFORMEN

BELIEBTE LINKS

KATEGORIEN

HILFE & EINSTELLUNGEN

Bewertung

PassMark die PerformanceTest macht es einfach, Ihren Computer zu testen und vergleichen ihre Leistung gegen Baseline Statistiken und andere Benutzer-PCs. Benchmarking Ihr PC ist für die Feinabstimmung seiner Leistung wichtig, und es ist entscheidend für die Übertaktung. PerformanceTest läuft eine Batterie von anspruchsvollen Tests und Benchmarking gibt einige Experten-Level-Daten. Mit sechs Suiten mit 28 einzigartige Prüfungen, es Benchmarks die Leistung Ihrer CPU, RAM, 2D-und 3D-Grafik, Festplatte Geschwindigkeit und vieles mehr. Letzte Aktualisierungen umfassen eine verbesserte 32-Bit-Leistung in Windows 7 und Kompatibilität mit Windows 8. PerformanceTest ist frei, für 30 Tage und kostet 26 $ versuchen. Wir haben versucht, es in Windows 7 Home Premium SP1.

Das erste, was uns aufgefallen PerformanceTest über die Benutzeroberfläche ist das total cool rotierenden 3D-Motherboard, das sich mit 3D-Darstellungen aller Systemkomponenten gefüllt: CPU, RAM-Module, Festplatten und so weiter. Wir mussten nur auf einer Komponente, um die Daten lesen zu klicken. Es ist eine gute Hilfe-Datei, aber PerformanceTest ist nicht schwierig, mit allen Mitteln zu verwenden: Click Run Benchmark, um die Tests zu beginnen; verwalten Baselines anzuzeigen, zu verwalten, zu vergleichen, und laden Baseline-Daten und Einstellungen zu verschiedenen Programm-Optionen wählen. Die Hilfedatei bietet eine Vielzahl von Informationen über PerformanceTest den Benchmarks, though.

Für eine genaue Benchmarking, schließen Sie alle geöffneten Anwendungen, bevor Sie PerformanceTest. Die vollständige Reihe von Tests dauert mehrere Minuten und beinhaltet Everything von 3D-Spielszenen, ein Mandelbrot eingestellt. Das Tool verfolgt jeden Schritt mit Fortschrittsbalken und schloss mit einem numerischen Wert konnten wir auf die Grundlinie Ergebnisse zu vergleichen oder laden Sie zu teilen. Die Tests zeigten, die Möglichkeiten und Grenzen unserer Messe-to-mittelmäßige Grafikkarte, zum Beispiel, und erscheint alle unsere logischen Volumes als separate Laufwerke. Tab angeboten detaillierten Testergebnisse, Leistungsdaten und Diagrammen für Haupt-, System, Zusammenfassung, Mark CPU, 2D-Grafiken Mark, 3D Graphics Mark, Mark Speicher und Disk Mark, mit zusätzlichen Tests unter der erweiterten Menü, einschließlich Netzwerk, CD / DVD-Laufwerk und Festplatte, sowie ein Visualisierte Physik-Test und DirectCompute-Test. Viele Freeware-Benchmarking-Tools sind da draußen, aber nur wenige Spiel dieses Tools Fähigkeiten. Jeder kann PerformanceTest, aber erfahrene Benutzer werden das Beste aus ihren Benchmarks profitieren.

Hinweis der Redaktion: Dies ist eine Überprüfung der Testversion von PerformanceTest 8.0.Build 1018.

 
lesen Sie mehr +

Was müssen Sie über freie Software kennen?

screenshots

Vollständige Spezifikationen

Was ist neu in Version 9.0 Build 1002:

Version 9,0 Bau 1002:
  • DirectX, das 12 an der Auflösung 4K benchmarking ist
  • Neue Physikmaschine
  • Scheibe IOPS-Test
  • Neue Benutzeroberfläche

Allgemein

Herausgeber PassMark Software
Herausgeber Website http://www.passmark.com
Veröffentlichungsdatum 11. Oktober 2016
Hinzufügedatum 12. Oktober 2016
Version 9,0 Build 1002

Kategorie

Kategorie Hilfsprogramme und Betriebssysteme
Unterkategorie Diagnose-Software

Betriebssysteme

Betriebssysteme Windows XP/2003/Vista/Server 2008///7810
Zusätzliche Anforderungen Keine

Downloadinformationen

Dateigröße 49,97 MB
Dateiname petst.exe

Beliebtheit

Gesamtanzahl der Downloads 821.550
Der letzten Woche 95

Preis

Lizenzmodell Kostenlose Testausgabe
Beschränkungen 30-Tage-Testversion
Preis 27 €