Download.com
  • Navigation
  • offene Suche
Schließen

PLATTFORMEN

BELIEBTE LINKS

KATEGORIEN

HILFE & EINSTELLUNGEN

Bewertung

Willkommen in der Chrome Kanal. Googles Betriebssystem lief innen Dezember 2010 als seiend wenig mehr als alles Chrome, alle Zeit an. Updates seitdem gemacht haben Chrome OS-Anwender besser Dateiformat-Unterstützung, schnellere Navigation, überarbeitete Menüs, dramatisch verbessert offline Fähigkeiten und einem traditionellen aussehende DeskTop .

Aber wenn Sie verabscheuen die Chrome Browser, es ist immer noch sehr unwahrscheinlich, dass Sie dieses Betriebssystem zu genießen. Auf der anderen Seite, wenn Sie die Liebe Chrome , Dann Chrome OS ist ein großer gehörigen Portion Chrome mit einigen zusätzlichen Chrome auf der Seite und Chrome zum Nachtisch.

Wie Chrome der Browser, Chrome -The-OS verfügt über eine frei verfügbare Open-Source-Geschwister, die so genannte Chromium OS. Wenn Sie mit der Codierung und Entwicklung, ist dies wahrscheinlich Ihre beste Wette für die Erkundung, was macht Chrome OS ticken.

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Ähnlichkeiten zwischen der Chrome -The-Browser und die Chrome OS Teile der Chrome Bewertung wurden hier gegebenenfalls wiedergegeben.

Installation
Die Installation ist nicht ein Problem für die Chrome OS da kommt vorinstalliert. Es ist ein einfaches Setup-Prozedur, jedoch. Wenn Sie Ihr System starten, ist es empfehlenswert, dass Sie sich mit einem Google-Konto anmelden. Sie sind nicht verpflichtet zu sein, und wenn Sie es vorziehen, können Sie für den Gast-Modus entscheiden.

Guest-Modus in Chrome OS geschickt nutzt der Chrome Browser trackless Browsing-Modus, genannt Incognito . Incognito verhindert Gäste keine Spuren zu hinterlassen ihrer Sitzung, sowie das Einhalten von ihnen irgendwelche Änderungen an Ihren Anwendungen und andere Einstellungen.

Nachdem Sie Ihre Log-in-Verfahren, werden Sie gefragt, lesen und akzeptieren Sie die EULA. Es wird nicht angezeigt, für die spätere Nutzungen und Nutzer; Dies wird nur für die Erstanmeldung in erscheinen. Als Nächstes können Sie ein Foto von sich mit der Webcam zu nehmen, mit einem Symbol versehen, oder verwenden Sie das aktuelle Google-Konto avatar. Vorbei von früheren Versionen ist die mandatierten Webcam Foto. Es dauerte unser Avatar über 30 Sekunden, um unsere bestehenden Konto avatar aus der Cloud synchronisieren.

Chrome nimmt dann überall 30-60 Sekunden, um Ihre Einstellungen zu synchronisieren Google, wenn überhaupt, und dann den Computer ist bereit, verwendet werden. Es gibt keinen Zweifel, dass die EULA ist ärgerlich, aber wir haben nie ein anderes neu, unbenutzt Betriebssystem Anfang gesehen, so schnell.

Oberfläche
Google hat eindeutig einige schwere Zeit in die Entwicklung der neuen Schnittstelle. Es sieht aus und fühlt sich an wie ein Personal Computer, schließlich war es, wo vor etwas mehr als einem Vollbild-Browser. Es gibt eine tatsächliche DeskTop das sieht ein bisschen abgeschaut von Windows 7, mit Chrome -The-Browser auf die weit von der linken Seite merken Launcher Und andere Apps merken sich direkt daneben.

Die DeskTop selbst zeigt nur den Hintergrund standardmäßig, aber ein Tic-Tac-Toe-Stil-Ikone auf der Launcher zeigt alle installierten Apps über die DeskTop Hintergrund. Wenn Sie eine App installieren, wird es hier angezeigt. Die unteren rechten Ecke zeigt die Zeit, Internet-Anschluss Status, Batterie-Status und zeigt Ihr Google-Konto, um anzuzeigen, avatar, wer angemeldet Click der Avatar zum Herunterfahren Optionen zeigen und offenbaren weitere Informationen und Einstellungen.

Sie können den Hintergrund mit einer von mehreren Dutzend Optionen anpassen oder Ihr eigenes Bild hochladen. Allerdings muss er entweder lokal gespeichert werden oder in der Google Drive - Es wird nicht in ein Bild ziehen aus einem Dienst wie Facebook .

Alle Einstellungen wurden verschoben, um in ihren eigenen Tabs geöffnet, aber man wusste, dass dies wahrscheinlich von der Nutzung Chrome -The-Browser. Änderungen in der Browser erzeugte Regel in widerspiegeln Chrome OS über einen Monat oder so später.

Das Aussehen der Chrome geändert hat erstaunlich wenig seit seiner Überraschung Debüt im September 2008. Tabs sind auf der Oberseite, die Lage bar - dominiert das minimalistische Design und der Browser hat nur wenige sichtbare Bedienelemente neben Zurück, Vorwärts, und eine kombinierte Stop / Reload-Taste - die Google gerne die Omnibar nennen.

Auf Chrome OS, in der oberen rechten Ecke des Browsers beherbergt eine quadratische Ikone und ein X. Das X ist das Browser-Fenster schließen. Ziehen Sie das Feld unten, um den Browser zu minimieren, ziehen Sie es an den Rändern zu "schnappen" sie zur Seite und machen es die Hälfte der Breite des Bildschirms, oder Click It von Fenstermodus in den Vollbildmodus zu wechseln. Das Fenster Snap ist ein weiteres Stichwort entnommen Windows 7, aber es ist eine kluge und intuitive ein, und funktioniert gut in Chrome .

Die Schnittstelle der stärkste Punkt ist auch seine Schwäche. Was funktioniert gut im Browser funktioniert gut hier, aber die Fehler von einem in dem anderen reflektiert, auch. Einige Steuerelemente, z. B. Seite Zoom, sind leicht zugänglich von der "Schlüssel" Optionsmenü. Andere, wie die Verlängerung Manager Werden entfernt unter einem Untermenü Tools verborgen. Verstecken Wesentliche so bleibt eine ungerade Design Wahl zu machen. Da stimmt über jeden Aspekt dieses Betriebssystem, sind Updates viel eher, um das Layout und das Design der Schnittstelle zu zwicken.

Chrome 'S Erweiterungen sind ziemlich in, wie sie der Browser-Schnittstelle zu ändern begrenzt. Im Gegensatz zu Firefox , Das gibt Add-on Entscheidungsträger eine Menge Spielraum, um den Browser-Look zu ändern, Chrome Mandate, die Erweiterungen erscheinen nur als Symbole auf der rechten Seite der Adressleiste. Der Vorteil unterhält ein einheitliches Aussehen im Browser, aber es ist definitiv begrenzt, wie viel der Browser angepasst werden können.

Auch mit seinen Einschränkungen hat die Browser-Interface-Design blieb ein zeitgenössisches Musterbeispiel, wie man den Browser-Bildschirm Fußabdruck zu minimieren, während übrigen leicht zu bedienen und vielseitig. Die neue DeskTop Auf der anderen Seite bringt schließlich Chrome OS ein Gefühl der Vertrautheit, die wichtig ist für jede neue PC Erfahrung.

Bietet
Chrome OS ist nicht ganz so angewiesen auf das Internet, wie es vorher war, aber es ist noch einigermaßen ohne sie verkrüppelt. Dies ist ein Fahrzeug, in erster Linie für die Führung eines Web-basierten Existenz. Als solche, welche Chrome OS tut, ist einen Raum schaffen, in dem Web-basierten Anwendungen funktionieren und gedeihen können. Das Betriebssystem selbst nicht viel tun - es ist ein Browser.

Allerdings ist es eine stark modded Browser, und es erreicht seine Hauptziel bekommen Sie auf dem Web so schnell wie möglich. Dies kommt sowohl aus dem Solid-State Drive (SSD) auf Ihrem Chromebook oder Chromebox und die verschiedenen Optimierungen, dass Google hat in baut Chrome . Dies ist, wo das zweite Bit des Genies in der Chrome OS kommt in: weil Everything ist Web-basiert, können Sie sich bei jeder Installation des Betriebssystems und sofort haben alle Ihre Anwendungen, Einstellungen und andere Personalisierungen an Ihren Fingerspitzen. Das ist immer noch eine unglaubliche Leistung.

Es ist ein wichtiger, auch als Chrome OS verbessert sich mit jeder regulären Iteration des Betriebssystems. In Chrome OS im ersten Jahr, aktualisiert es achtmal. Things Das waren ursprünglich Buggy, wie Touch-Pad-Unterstützung auf dem Demo-Hardware Cr-48, begonnen, richtig zu arbeiten. Viele Chrome Safe-Erweiterungen, die nicht auf die würde installieren Chrome OS beta, würde aber auf dem Browser, jetzt in Arbeit Chrome OS. Es ist derzeit auf einem Sechs-Wochen-Update-Zyklus.

Google hat auch seine Erfolge in anderen Abteilungen genutzt werden, um den Nutzen Chrome OS. Google+Hangouts Zum Beispiel als vorinstallierte App, sodass Sie Videokonferenzen haben als Option auf Anhieb kommen. Google-berüchtigt für nicht immer mit guten Integration zwischen ihren Dienststellen, so dass diese - und feste Google Play-Integration für Books , Filme und Musik - sind willkommen Verbesserungen.

Auch Willkommen ist Googles Entscheidung zu jedermanns erweitern Google Drive zu 100GB, wenn es ein Chromebook mit Ihrem Konto verknüpft erkennt. Die $ 250 Preis für die neuesten Samsung Chromebooks wird fast lohnt sich für dieses Upgrade allein.

Die Chrome OS hat eine nutzbare Datei-Browsing-System, zugänglich via Control-M oder im Werkzeug-Untermenü des Optionen Schraubenschlüssel. Wenn Sie einen Screenshot mit der Strg-Taste Next Window nehmen, zum Beispiel, finden Sie es lokal über den Datei-Browser gespeichert. Es unterstützt nun eine breite Palette von gängigen Dateiformate, einschließlich PDF, PPT, DOC, ZIP, RAR und XLS und den neueren Microsoft proprietäre Versionen dieser Formate wie PPTX.

Bekanntermaßen hat Google töteten die Caps Lock-Taste und ersetzt es mit einem engagierten Suchbegriff. Tippen Sie darauf, und eine neue Registerkarte öffnen, mit dem Cursor bereit in der Adressleiste. Was ist weniger gut bekannt ist, dass Sie den Schlüssel zu suchen Caps Lock neu zuordnen, und dass Google es einfach, durch das Menü Einstellungen unter System zu tun, dann Zusatztasten macht. Hier können Sie die Bindungen der Steuer-und Alt-Tasten sowie ändern. Aber auch fehlt, ist eine dedizierte Löschtaste, um Zeichen rechts vom Cursor zu entfernen.

Die Standardeinstellungen für die Hot-Keys gehören zu den besten Dinge über die Chrome OS. Halten Sie die Strg-und Alt mit dem Fragezeichen-Taste, um eine farbcodierte Karte von Kombinationen, die Sie verwenden können. Die Karte und die Farben ändern, je nach dem Schlüssel - Shift Control oder Alt - Sie drücken.

Google ist zu loben für den Aufbau eines Betriebssystems, das aus dem Schlaf geht in vollem Umfang Functional in was fühlt sich wie eine zweite. Es gibt einfach keine Verzögerung, und die Updates haben frühere lagginess in An-und Abmelden fixiert. Ihr Chromebook oder Chromebox kann nur der Schnellste sein PC Sie verwendet haben, wenn es um das Booten kommt, Herunterfahren, und an-und abmelden.

Zwei weitere Low-Profile, aber gut ausgeführten Funktionen in Chrome sind automatische Aktualisierung und Übersetzung. Chrome automatisch aktualisiert, wenn eine neue Version herauskommt. Dies macht es schwieriger, wieder zurück zu einer älteren Version, aber es ist höchst unwahrscheinlich, dass Sie möchten, die Herabstufung dieser Build von Chrome da dies die stabile Bauweise und nicht das beta-oder Entwickler-Version. Sie können die Build unter den drei umzuschalten unter Über Chrome . Das zweite Merkmal, automatische Übersetzung von Web-Seiten, ist für andere Browser als Google-Add-on, sondern weil es von Google kommt, ist es gebackene direkt in Chrome .

Bereits erwähnt ein wenig, ist das größte OS hängen-up in das Betriebssystem offline Unterstützung trotz der Verbesserungen. Chrome OS unterstützen die Kern Google Apps von Gmail , Google Calendar Und Google Docs offline, aber für die meisten Ihrer anderen Apps, wirst du im Dunkeln gelassen werden. Das könnte nicht ein Problem auf der Chromebox sein, Googles Antwort auf die Mac Mini, sondern auch für die portable Chromebooks, für eine stark hamstrung Erfahrung vorzubereiten. Wer außerhalb der Wolke Masse wird wahrscheinlich nicht zufrieden mit ihm.

Sie können mit Google Print Cloud Print , Erreichbar über die gemeinsame Druck-Hotkey combo of Control-P. Google hat die Probleme, die immer noch plagen Cloud-Printing erwartet, und so bietet es Anleitungen, wie es zu tun. Dennoch werden die meisten Menschen wahrscheinlich den Prozess viel zu fummelig, denn was ist einfach zu drucken, weg von einer grundlegenden Windows 7 Netbook dauert Aufwand einzurichten richtig von einem Chromebook. Cloud Print hat jetzt Zugang zu FedEx Filialen in den Vereinigten Staaten, die eine schöne Verbesserung für Remote-Druck ist gekommen.

Google sagt, dass die Sicherheit nicht ein großes Anliegen sein, in Chrome OS und dass es die sicherste Betriebssystem aller Zeiten ausgeliefert. Es gibt einige wechselt über zu: Flaggen und das Menü Einstellungen, mit denen Sie Inhalte, die Plug-Ins benötigt beschränken wird. Cookies können Bild-Management, JavaScript, Plug-ins, Pop-ups, Standortinformationen und Meldungen aus dem Content Schaltfläche Einstellungen angepasst werden. Dies umfasst das Umschalten spezifischen Plug-Ins, wie der integrierten Adobe Flash Plug-in und dem ChromePDF Reader .

Google stützt die meisten seiner Forderung eines sicheren Betriebssystems zu einer neuen Funktion in Chrome OS als "verifiziert Boot." Chrome OS prüft seine eigene Integrität beim Booten, und wenn es keine Änderungen erfasst, es erlaubt Ihnen, einen letzten bekannten guten Konfiguration wiederherzustellen.

Leistung
Die folgenden Benchmarks sind von der ursprünglichen Version des Chrome OS, dass auf dem Cr-48 ausgeliefert. Es wurden signifikante Verbesserungen seitdem und CNET werden die Ergebnisse unter so schnell wie möglich zu aktualisieren.

Benchmarking der ersten Beta-Version von der Chrome OS erwies sich als ein bisschen schwierig. Es ist schwierig, die Auswirkungen von verschiedenen wichtigen Programme, wie ein Produktivitäts-Suite oder zu messen Media Player , Auf dem Betriebssystem, weil sie existieren weitgehend in der Cloud. Da jedoch das Betriebssystem ist auch der Browser, konnten wir Browser Benchmark-Tests gegen sie laufen und vergleichen sie gegen die gleiche Version von Google Chrome , Sondern läuft auf eine Windows 7 Laptop.

Diese Tests sind zwar keine direkte Äpfel mit Äpfeln verglichen. Google hat noch nicht die Spezifikationen des Cr-48 freigegeben, sagte nur, dass es läuft ein Intel Atom-Prozessor. Die Windows 7 x86 Laptop wir verwendeten, ist ein High-Power Lenovo T400 Laptop, läuft auf einem Intel Core Duo T9400 2 bei 2,53 GHz mit 3 GB RAM. Allerdings haben sie eine Momentaufnahme dessen, was der Cr-48 mit Chrome OS ist in der Lage in dieser Zeit, und wir können erwarten, dass diese Zahlen zu verbessern, da Google weiterhin sowohl das Upgrade Chrome OS und Chrome Browser. Die beiden Laptops liefen fast identische Versionen des Chrome Browser. Getestet im Dezember 2010, wurde die Cr-48 läuft Chrome v8.0.552.341, während das Lenovo lief Chrome v8.0.552.215. (Zum Vergleich: Die Version von Chrome OS verfügbar Anfang Juni 2012 ist 12.0.742.77.)

Was können wir aus diesen Tests sehen, ist, dass die Hardware wird eine massive Auswirkung auf die Leistung sowohl der Browser und das Betriebssystem. Das ist nichts Neues, aber die Tatsache, dass die Cr-48 Version des Chrome Browser wurde so drastisch in allen drei Tests betroffen sagt uns, dass das, was Hardware Zukunft Computer-Hersteller zu unterstützen, wählen Chrome OS auf fast jeden Fall ändern, wie gut das Publikum sie empfängt.

Wir waren auch ein bisschen überrascht, dass die volle Kaltstart-und Log-on Verfahren, nicht eingerechnet die Zeit es brauchte, um in das geben Anmeldepaßwortes, gemittelt, um fast 30 Sekunden. Einige Windows 7 Computer haben, anekdotisch, gefunden zu booten kalt in ähnlichen Zeiten. Wie bereits erwähnt, hatte diesmal in die Hälfte von Anfang Juni 2011 geschnitten.

Natürlich ist die Echtzeit-und zeitsparende Funktion der Chrome OS ist der Lebenslauf von Gefolge, die praktisch sofort ist. Solange der Computer nicht heruntergefahren wird, wird es extrem schnell aufwachen.

Schlussfolgerung
Obwohl Chrome OS macht regelmäßig aktualisieren, ist die aktuelle Iteration besser nutzbar als auf dem das Betriebssystem war noch vor sechs Monaten. Die Gerissenheit eines PC ohne den traditionellen Elementen eines PCDeskTop wurden durch etwas erkennbar und nutzbar ersetzt. Solange Google, um das Projekt weiter unterstützt, Chrome OS wird weiter zu verbessern. Eines Tages, vielleicht eher früher als später, es könnte sogar bereit sein, für alle.

 
lesen Sie mehr +

Was müssen Sie über freie Software kennen?

Vollständige Spezifikationen

Neuerungen in Version 29.0.1547.74

Pfeffer-Blitz aktualisiert zur Version 11.8.800.170- r1

Allgemein

Herausgeber Google
Herausgeber Website http://www.google.com/
Veröffentlichungsdatum 18. September 2013
Hinzufügedatum 18. September 2013
Version 29.0.1547.74

Kategorie

Kategorie Hilfsprogramme und Betriebssysteme
Unterkategorie Betriebssysteme und Updates

Betriebssysteme

Betriebssysteme Linux
Zusätzliche Anforderungen Keine

Downloadinformationen

Dateigröße Nicht verfügbar
Dateiname Externe Datei

Beliebtheit

Gesamtanzahl der Downloads 360.972
Der letzten Woche 110

Preis

Lizenzmodell Kostenlos
Beschränkungen Nicht verfügbar
Preis Kostenlos