Download.com
  • Navigation
  • offene Suche
Schließen

PLATTFORMEN

BELIEBTE LINKS

KATEGORIEN

HILFE & EINSTELLUNGEN

Erlernen Sie, wie Sie Ihre Fotographie mit Adobe Photoshop und Lightroom mit diesem Ziegelsteindemobildschirm weiter nehmen können.

Bewertung

Die Quintessenz: Photoshop CS5 erweitert die Toolset, dass Adobe bietet in seinem Flaggschiff-Produkt, Charting neuen Wegen, um die Bildbearbeitung einfacher und gleichzeitig älteren Werkzeugen arbeiten besser als vorher. Nicht über den Mangel an einer neuen Schnittstelle Sorge, die neuen Möglichkeiten, um Ihr Projekt fertig machen diese Version ein Muss.

Photoshop hat in der englischen gewesen Lexicon als ein Begriff, um Bilder für eine lange Zeit zu bearbeiten, aber die neueste Version von Adobes Flaggschiff-Programm erstreckt sich die Leinwand der Manipulation viel weiter als jemals zuvor. Das Aussehen des Programms so wenig verändert aus Photoshop CS4, dass die Nutzer dieser Version sollte sofort wohl mit diesem großen Update, aber Photoshop Creative Suite 5 Erweiterte gibt Fotografen, Künstler, Designer und LOLcats Besessenen eine beeindruckende Reihe von neuen Tools. Zu den neuen Features in Adobes Flaggschiff Bildbearbeitungssoftware sind die automatische Objektivkorrektur, High Dynamic Range Toning, automatisierte Bearbeitungsfunktionen und signifikante Verbesserungen zu schaffen, 3D-Bilder.

Installation und Einrichtung
Photoshop Installation ist einfach, obwohl es einen Adobe Account ist erforderlich. Benutzer können wählen, um einen Lizenzschlüssel sofort zu kaufen, die Sie per E-Mail zu erhalten, oder probieren Sie das Programm für 30 Tage. Wenn Sie Ihren Schlüssel erhalten, können Sie kopieren und fügen Sie den gesamten String direkt von Ihrem E-Mail in das erste Dialogfeld, und die anderen Felder werden automatisch aufgefüllt. Beide Photoshop CS 5 und der Extended aus dem gleichen 980 MB Installer kommen Windows Oder 1,1 GB auf eine Mac .

Abhängig von Ihrer Internet-Verbindung, so dass die Nutzer können Adobe Download-Zeiten von überall von 14 Minuten auf einem Unternehmens-LAN zu fast 90 Minuten bei langsameren Verbindungen erwarten. Auf einem Windows 7 Computer mit 2 GB RAM und einem 2GHz-Prozessor auf einem T1, dauerte der Download rund 40 Minuten.

Die Adobe Installationsvorgang nicht gut spielen mit Mozilla-Programme wie Firefox und Thunderbird, so dass diejenigen, müssen heruntergefahren werden, bevor die Installation abgeschlossen werden kann. Sie können auch andere Programme während der Installation, aber CPU Verlangsamungen sind wahrscheinlich auf vielen Computern.

Adobe weigert sich immer noch eine haben Windows Installation, die respektvoll von Standard-Installation des Programms Verhalten ist. Assoziierte Programmsymbole nicht in einem Ordner zu installieren Adobe in Ihrem Start Menu Werden, sondern kurzerhand in die gedumpten Start Menu 'S Alle Programme angezeigt. Erstmalige Umsteiger sollten beachten, dass Adobe nicht überschreiben Ihre vorherige Installation von Photoshop , So müssen Sie es manuell zu entfernen. Dies kann lästig sein, einige, aber es ist eigentlich angemessenen Verhalten angesichts der Kosten des Programms und dem Wunsch vieler Anwender vollständig zu erforschen die Studie. Es wäre schön, wenn Photoshop kam mit einem Dienstprogramm zum Entfernen von früheren Versionen, anstatt durch die unvollkommene gehen Windows Deinstallation-Tool.

Die Installation und Deinstallation Frustrationen sind nicht beschäftigen Leistungsschalter, natürlich, aber ein wenig mehr Aufmerksamkeit hier Photoshop würde zu einer glatteren Prozess führen.

Oberfläche
Im Gegensatz zu den dramatischen Schnittstelle Überholung, die sein Vorgänger begleitet, es gibt so wenig Neues, um das Aussehen und das Gefühl von Photoshop CS5, dass es kaum der Rede wert ist.

Der Workspace Switcher wurde so, dass man es ziehen aus dem Dropdown-Menü in der Menüleiste geändert. Dies kann in der Menüleiste drücken sich auf einer zweiten Ebene, die nehmen vielleicht zu viel Platz auf dem Bildschirm für einige Menschen. Bereits bestehende Arbeitsbereiche gelöscht werden können, fügte Gewohnheit eine, und in der Regel der Arbeitsbereich Konzept ist mittlerweile ein bisschen mehr benutzerfreundlich.

Toolbox Icons wurden neu gezeichnet mit einem weicheren Touch. Dies hat den unglücklichen Effekt, dass sie aussehen, matschig und out-of-focus gegen ihre grauen Hintergrund. Zumindest die Ikonographie ist die gleiche, so dass der Ort Reparatur-Pinsel sieht immer noch wie ein Pflaster, aber dies war nicht eine willkommene Abwechslung.

Trotz fehlt die ästhetische Sensibilität seiner Cousine Lightroom 3 ( Windows | Mac ), Das gesamte Layout der Photoshop konsistent bleibt. Es ist nicht einfach zu bedienen, es ist auch nicht schwer, den modularen Aufbau von einstellbaren Platten gewöhnen. Weitere optionale Verbesserungen vorgenommen Höflichkeit Adobe Labs "werden Configurator , für die Anpassung einige Teile der Navigation. Obwohl die CS4 Verbesserungen in der Benutzeroberfläche geschätzt wurden, ist die UI wesentlichen weltlichen und in der hoffnungslosen Notwendigkeit der Verfeinerung. Es ist traurige Ironie, dass die Premiere Bildbearbeitungsprogramm wie ein Cockpit aussieht.

Funktionen und Kundendienst
Die neuen Funktionen in Photoshop CS5 vollständig verkaufen das Programm. Es ist ein bisschen schwer zu ergründen, dass ein Programm, das es schon seit 20 Jahre gewesen ist, zu innovieren und so viel wie weiter Photoshop hat, aber diese Version von Photoshop , Offiziell v12, nicht nur strecken sich hier. Es erweitert die Grenzen der Bearbeitung Leistung, vereinfachen zuvor komplexe Aufgaben und der Einführung neuer. Es ist nicht neu erfinden das Schraubenschlüssel so viel wie es so ist es neue Dinge zu tun, dass jeder sofort verstehen kann. Diese Bewertung wird nicht alle neuen Funktionen und Verbesserungen, da es mehr als drei Dutzend Feature Veränderungen allein sind, aber wir werden auf einige der besten und wichtigsten aussehen.

Die neue Mini Bridge sollte unmittelbar auf jedes Benutzers Workflow. Es öffnet sich ein Functional Version von Adobe Bridge in einem Panel, die Beschleunigung Processing durch das Abholzen, wie oft Benutzer zu springen aus dem Haupt haben Photoshop Schnittstelle. Mini Bridge können von der Spitze der Schnittstelle auf der rechten Seite der Menüleiste gestartet werden, aus dem MB-Symbol. Wie bei einem Photoshop 'S-Panels kann der Mini Bridge geändert und um das Fenster nach Bedarf verschoben werden.

Beim ersten Start hat der Mini Bridge länger als erwartet, um Dateien zu lesen, bevor sie verwendet werden könnte. Nach diesem anfänglichen Trägheit, lud es reibungslos, auch nach dem Neustart des Computers. Es war deutlich schneller, um Bilder von beiden Brücke oder in Mini Bridge starten Photoshop verglichen mit der vorherigen Version, aber kleben Brücke Zugang direkt in Photoshop ist eine längst überfällige Innovation.

Automatische Objektivkorrektur automatisiert eine Aufgabe, die bisher nur von Hand abgeschlossen werden konnte. Wie CNET hat an anderer Stelle darauf hingewiesen , Adobe das Werkzeug auf eine enge Messungen von mehreren Kameras und Objektive basiert, so dass Photoshop kann über die zeitraubende Aufwand des Entfernens Lauf und Kissenverzerrung, abgedunkelten Ecken von Vignettierung und farbige Fransen am Rand der Bilder von chromatischer Aberration zu nehmen.

Man kann sagen, dass Adobe diese Funktion ein großer Pluspunkt sein erwartet, weil es eines der wenigen neuen Features, die, gebunden an einen Hotkey kommt ist. Strg + Shift + R öffnet das Objektiv-Korrektur-Panel, auch von der Filter-Menü. Sie können ein-oder ausgeschaltet Vignettierung, chromatische Aberration zu wechseln, und die Linse Verzerrung Korrektur, die die drei wichtigsten Fixes, dass der Filter für die Optik sind; einstellen, wie das Filter die Kante des Bildes beeinflusst; bearbeiten Kamera und Objektiv Profil Suchkriterien, oder erstellen Sie eigene Profile. Die Kamera Profile schien in unserem Test mehr-neueren Modellen beschränkt werden. Zum Beispiel fehlte das Tool Profile für Canon Körper älter als die 50D.

High Dynamic Range (HDR) Processing debütierte zurück in CS2, aber es ist stark für diese Version verbessert. Ein neues Feature in der HDR-Panel Merge genannt entfernen Ghost aufräumen eventueller kleinerer Alignment-Probleme zwischen den drei HDR Quelle Bilder, und Sie können auswählen, welche der drei Bilder, um das endgültige Bild auf der Basis. Die neue HDR Toning unter Einstellungen können Sie gefälschte dass trendy HDR Look, ohne mehrere Bilder verschmelzen. Das funktioniert ziemlich anständig, aber erwarten die besten Ergebnisse bei Bildern, auf schwierigen Lichtverhältnissen Situationen haben oder unterbelichtet.

Content Aware Fill verbessert Photoshop 'S Fähigkeit, intelligent zu ersetzen Teil eines Bildes mit Pixeln aus anderen, in der Nähe Farben, Lärm und Ton abgeleitet. Die Funktion kann als Teil des Flecks Reparatur-Pinsel für feine Ersatz oder Lassoed Auswahl zu groß oder ungewöhnlich geformte Stücke aus einem Bild ersetzen verwendet werden.

Das Feature stellt ein Verfahren zum Wiederabtasten erneuert aus dem Bild. Die Unterschiede zwischen dem, wie das Werkzeug führt hier gegenüber in CS4 sind nicht ohne weiteres ersichtlich, da die Änderungen in pixelation und Genauigkeit zu stark abhängig von der Situation. Tests mit dem Spot Reparaturpinsel zeigten keine Unterschiede zu seinem Vorgänger CS4, aber das bedeutet nicht, es funktioniert nicht. Im Allgemeinen, es fühlte sich, als gäbe es weniger ein Problem mit falschen Probenahme, aber das war nicht wirklich quantifizierbar, wie es aufgetreten noch in einigen Fällen.

Eines der schwierigsten Photoshop Tricks hat gerade auffallend einfacher dank dem, was Adobe ruft bekommen "intelligente Auswahl." Es erlaubt Benutzern, einen ausgewählten Bereich zu definieren, und dann vorsichtig mit der Suche zu verfeinern Option im Menü auswählen, um genauer zu zählen anspruchsvolle Auswahl Bereichen wie Pelz, Wolken und Federn. Es funktionierte sehr gut mit Haar und etwas weniger mit den mehr erkennbar echidna Spikes.

Es klingt einfach, aber die Einführung des Smart Radius und dekontaminieren Farben Funktionen in intelligente Auswahl bietet einen atemberaubenden Weite der Kontrolle während der Bild-Maskierung. Nach den Tutorials für diese ist wichtig, weil das Lernen man es richtig kann eindrucksvoll verbessern Sie Ihre Bild-Steuerelement, während eine Senkung auf Ihre Workflow von CS4.

Puppet Warp klingt wie es einen Filter, um Menschen in Ihrem Foto Muppetize sein könnte. Es ist eigentlich eine lokalisierte Verziehen Tool, das Ihnen die Möglichkeit gibt, genau wieder zusammenzusetzen ausgewählte Aspekte eines Bildes, wie das Ändern einer geraden Bein gebeugt. Es kann keinen Inhalt hinzufügen, wo es nicht existiert hat, so funktioniert es am besten, wenn zu einem Thema Schuss im Profil verwendet, aber das Werkzeug selbst hat gut funktioniert.

Sobald Sie eine Auswahl erstellt haben, wählen Puppet Warp aus dem Menü Bearbeiten und gelten Pins, wo Sie wollen Pivot-Punkte in das Bild zu erstellen. Herumspielen mit ihnen, können Sie strecken einen ausgewählten Bereich zwischen zwei Pins. Im Gegensatz zu den komplizierten intelligente Auswahl, nahm Puppet Warp Sekunden, um zu lernen. Von all den neuen Werkzeugen, ist dies wahrscheinlich die am meisten Spaß zu bedienen. Das Werkzeug kann anscheinend nicht viel praktischen Nutzen haben, aber es kann leicht eignen sich einfache, aber kreative 3D-Umsetzung, ohne zu aktualisieren Photoshop Extended.

Photoshop ist nicht die beste digitale Malerei Programm herum, aber der neue Mixer Pinsel und Borste Tipps Funktionen geben eine viel stärkere Staffelei zu stehen. Kurz gesagt, können Sie mit dem Mixer Pinsel fügen Sie mehrere Farben zu einem einzigen Pinsel Spitze und dann mischen sie auf das, was Farben bereits auf Ihrer Leinwand existieren. Benutzer können festlegen, wie nass die Leinwand ist, wie schnell Farbe wird an der Spitze, der Mix Rate zwischen Pinsel und Leinwand Farben wieder hinzugefügt, und ob die Bürste wieder aufgefüllt wird, gereinigt, oder beide nach jedem Pinselstrich. Borstenspitzen bietet ähnlich fein abgestimmte Kontrolle über die Pinselspitze, einschließlich Form, Länge, Steifigkeit, Dicke, Winkel und Abstand.

Obwohl einige Fotografen sonst könnte schwören, es ist nicht notwendig, um eine Tablette für die Bildbearbeitung verwenden. Dies war nicht der Fall mit den neuen Malwerkzeuge, wo ein Standard-Maus nicht geliefert hat, die Art der detaillierte Kontrolle erforderlich, um die Werkzeuge richtig zu manipulieren. Noch in den Ausbau der Malerei Optionen ist Adobe eindeutig versucht zu halten Photoshop Wettbewerb in allen wichtigen Disziplinen.

Verbesserte 3D-Werkzeuge bleiben das deutlichste Unterschied zwischen regulären Photoshop und Photoshop CS5 Extended. Wenn Sie nicht brauchen, nicht bekommen, die teurere Version. Wenn Sie das tun, aber es gibt einige bemerkenswerte Neuerungen. Adobe Repousse rationalisiert den gesamten Prozess zur Umwandlung von 2D-in 3D-Grafik, dann ein bucketload von Optionen zur Veränderung der Konstruktion. Es gibt nichts Revolutionäres hier außer einer angemessenen, solide Anstrengungen zur Verringerung der Workflow. Es ist effektiv, und es ist schwer, mit weniger als sechs Schritte zur Erstellung eines 3D letterform streiten.

Photoshop Erweiterte Benutzer bekommen einen ebenso schnellen Workflow für das Hinzufügen von realistischen Texturen auf 3D-Modellen. Das Programm kommt mit einem Stapel von Texturen, die Benutzer bearbeiten und speichern können als ihre eigenen, sowie benutzerdefinierte Texturen von Grund auf neu und neue herunterladen aus dem Netz. Es gibt auch neue Optionen für die Einführung der bildbasierten Leuchten für dynamisches Licht Sourcing auf komplexe Modelle, Schatten Erfassung und verbesserte Raytracing. Ähnlich wie die Malwerkzeuge, sind die 3D-Optionen nicht ein voll-auf Ersatz für eine 3D-Renderer, aber sie werden ganz vortrefflich zu tun für Anwender, die regelmäßig hinzuzufügen 3D Pop, ihre Kunst, ohne zu berappen für eine Modellierung suite.

Weitere Änderungen sind Optimierungen an Everything aus der Adobe Camera Raw Plug-In-Tool Menüs. Raw Processing verdient hat selbst einige bessere Werkzeuge für die Reduzierung von Lärm, und das Hinzufügen von Vignetten und Korn zu geben Stills eine filmlike Qualität. Die Raw-Tool in der Regel auch weniger nervös fühlt als seine Vorgänger CS4, und es wird nun automatisch Downsampling Ihre 16 - oder 32-Bit-RAW-Bild bis zu 8-Bit-JPEG, wenn Sie sie zu speichern. Die relativ komplizierten Prozess der Begradigung Bilder wurde von einem Richten Sie in der Linealwerkzeug ersetzt worden. Throw in der Alt-bzw. Wahltaste und du wirst ohne Zuschneiden begradigen. (Beachten Sie, dass in vollem Umfang rückgängig gemacht begradigen, müssen Sie gehen zurück durch Ihre Bedienfeld Aktionen. Ctrl / Cmd + Z wird nicht funktionieren.)

Beim Abschneiden können Sie ein Overlay-Netz, nachdem Sie Ihre Ernte Grenzen gesetzt. Sie können nun verhindern, dass das Schärfen von der Erstellung Artefakte mithilfe der Protect Option Detail, Kopie Farben als Hex-Zahl, und gewinnen Sie ein gewisses Maß an Tools für die Zusammenarbeit über den tieferen Haken an Adobes Online-CS Review . Diese überquert eng mit Illustrator ( Windows | Mac ), Premiere ( Windows | Mac ) Und InDesign ( Windows | Mac ).

Jetzt können Sie die Deckkraft der mehr als eine Schicht zu einem Zeitpunkt, zu erstellen Ebenenmasken aus transparenten Schichten, und verwenden Sie Objektiv-Korrektur-Profile, wenn Nähte mit in Ebenen automatisch ausrichten. Layer-Einstellungen werden auch nicht vergessen, Ihre vorherigen Einstellungen.

Mac Benutzer sehen einige konkrete Verbesserungen für ihre Computer. Ein 64-Bit Photoshop ist nicht länger ein Wunschtraum, mit einer 32GB RAM Decke. Die Finder-to- Photoshop Workflow schließlich unterstützt Drag-and-Drop und die Cmd + H Hotkey wird Sie fragen, ob Sie ausblenden möchten Photoshop oder verstecken Extras das erste Mal, wenn Sie es verwenden. Trackpad Gesten kann deaktiviert werden, auch.

Es gibt keinen Zweifel, dass die wichtigsten Funktionen Änderungen einen starken Rahmen für CS5 erstellen, aber die die Zugabe dieser Detail-orientiert Fixes, die das Bild von CS5 verkaufen als Upgrade lohnt sich.

Photoshop Unterstützung ist auf mehreren Ebenen. Es sind die kostenlosen Adobe gesponserten Foren, FAQs, und Knowledge Base-Artikeln. Angesichts Photoshop 'S Popularität, sollten diese ausreichen, für einzelne Benutzer. Allerdings Adobe bietet auch Support-Leistungen, die in Kosten von $ 29 bis $ 249 reichen kann. Technische Telefon-Support ist von Montag bis Freitag, von 5 bis 7 pm PST und Kundenservice Telefon-Support steht an sieben Tagen in der Woche in den gleichen Stunden.

Obwohl dies mag geizig, Photoshop 'S Komplexität ist für Anwender, die nichts dagegen haben, lernen Sachen auf eigene oder aus einem Forum am besten geeignet. Das Hilfe-Menü kommt auch mit einem direkten Link zu Adobe Photoshop Support Center, die eine bietet Adobe AIR -Basierte Schnittstelle für den Zugriff auf Adobes Sammlung von How-Tos und Community-Beratung.

Leistung
Für Benutzer, die es nicht geschafft haben den Sprung in CS4, die neue Version von Photoshop fühlen sich wie in ihm steckt jet Stiefel auf. Es öffnet sich schneller, öffnet komplexen roh, PSD-und TIFF-Bilder schneller und Prozesse schneller. Es gibt immer noch spürbare Lags während ressourcenintensive Aufgaben, aber ohne Zweifel, es fühlt sich an wie eine bessere leistungsstärksten Version.

Wie oben erwähnt, ist CS5 kompatibel mit Mac x64, obwohl es nicht auf älteren PowerPC-Computern ausgeführt werden oder eine Version von OS X 10.5.7 älter als. Windows XP Nutzer sollten das Service Pack 3, während Vista Benutzer empfohlen, mindestens das Service Pack 1. Natürlich Photoshop ist kompatibel mit Windows 7 als gut. Die Mindestanforderungen für grundlegende Photoshop CS5 und Photoshop CS5 Extended sind ziemlich rigoros, also wenn du einen älteren Computer haben ist es empfehlenswert, dass Sie sicher, dass es kompatibel vor dem Kauf machen.

Benchmarks von CNET Labs werden zur Überprüfung hinzugefügt werden, wenn sie verfügbar sind.

Schlussfolgerung
Wegen seiner Position als Industrie-Standard für professionelle Bildbearbeitung und die Verwendung seines Namens als Umgangssprache für alle Arten von Bild-Manipulation, viele Anwender glauben fälschlicherweise, dass Photoshop ist ein must-have-Programm. Es ist für die professionelle Arbeit benötigt werden, enthält aber viel zu viele Werkzeuge, viel zu viel Macht, und ist viel zu kompliziert für den gelegentlichen Gebrauch. Noch nicht überzeugt? Hoffentlich wird die $ 699 Preisschild (199 $ für Upgrades) wird abschrecken. Es sind Alternativen zu Photoshop , Einschließlich Adobe eigenen Photoshop Elements ( Windows | Mac ), Sowie eine Vielzahl von Freeware.

Das heißt, ein paar Fotografen vielleicht nicht wollen, für die kommende Lightroom 3 warten. Für sie und andere erwägen Upgrade oder Neukauf, es gibt einfach keine Reason nicht zu bekommen. Das umfangreiche Verbesserungen Photoshop CS5 macht diese Version überzeugend und fast unmöglich zu ignorieren.

 
lesen Sie mehr +

Was müssen Sie über freie Software kennen?

Vollständige Spezifikationen

Was in der Version cm neu ist

  • NEU Alle neuen SCHARFZEICHNER
  • NEU Intelligent Upsampling
  • NEU erweiterte Features enthalten
  • NEU Camera Raw 8 und Layer-Unterstützung
  • NEW Editable abgerundete Rechtecke
  • NEW Multi-Form und Weg Auswahl
  • NEW Kamera Shake Reduction
  • Neuen erweiterten Smart-Objekt-Unterstützung
  • NEU Verbesserte 3D-Malerei
  • NEU Verbesserte Schriftarten
  • NEW Kopieren von CSS-Attribute
  • NEW Bedingte Aktionen
  • NEU Verbesserte 3D Scene Panel
  • NEU Verbesserte 3D-Effekte
  • NEUER Farbe Import aus Netzakten
  • NEUER System Anti-aliasing für Art
  • Allgemein

    Herausgeber Adobe-Systeme
    Herausgeber Website https://www.adobe.com/?sdid=FMHMZG8C
    Veröffentlichungsdatum 07. Mai 2013
    Hinzufügedatum 07. Mai 2013
    Version CC

    Kategorie

    Kategorie Digitale Foto-Software
    Unterkategorie Foto-Editoren

    Betriebssysteme

    Betriebssysteme Windows XP / Vista / 7
    Zusätzliche Anforderungen Keine

    Downloadinformationen

    Dateigröße Nicht verfügbar
    Dateiname Externe Datei

    Beliebtheit

    Gesamtanzahl der Downloads 1.682.148
    Der letzten Woche 480

    Preis

    Lizenzmodell Kauf
    Beschränkungen 30-Tage-Testversion
    Preis 9,99 €